Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Grüne bei der Critical Mass

25. August : 19:00

Veranstaltung Navigation

Die Critical Mass ist eine weltweite Aktion, bei der es darum geht, auf die Rechte der Radfahrer*innen aufmerksam zu machen. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist in Braunschweig in den letzten Jahren stetig gewachsen, so dass mittlerweile bei gutem Wetter über 500 Menschen bei dieser Tour mitmachen.
Konkret geht es darum, dass vom Hauptbahnhof aus gemeinsam in gemächlichem Tempo zu einer Tour durch die Stadt gestartet wird. Dabei wird auf den Fahrbahnen gefahren, die normalerweise ja nur den Autos vorbehalten sind. Getreu dem Motto der Critical Mass-Bewegung „Wir behindern nicht den Verkehr, wir sind Verkehr!“ geht es darum, mehr Raum und mehr Gleichberechtigung für den Radverkehr einzufordern.

Es handelt sich dabei nicht um eine angemeldete Demonstration sondern lediglich um das gemeinsame Fahren „im geschlossenen Verband“, das in der Straßenverkehrsordnung durchaus vorgesehen und somit auch legal ist.

Doch die Critical Mass ist längst nicht nur politischer Protest sondern hat sich auch zu einem regelrechten Event mit Partycharakter entwickelt, so dass es auch viel Spaß macht, an einer Critical Mass teilzunehmen.

Details

Datum:
25. August
Zeit:
19:00

Veranstalter

Bündnis 90/Die Grünen KV Braunschweig
Telefon:
0531 16400

Veranstaltungsort

Hauptbahnhof
Willy-Brandt-Platz 1
Braunschweig, 38102 Deutschland
+ Google Karte