Grüne unterstützen „TEAM-FAHRRADSTADT BS“

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN werden dieses Jahr nicht mit eigenem Team beim Stadtradeln (weitere Infos) antreten. Wir rufen stattdessen alle unsere Mitglieder und Freunde dazu auf, sich dem Team Fahrradstadt BS anzuschließen. Das Team Fahrradstadt BS bündelt die Fahrradpower mehrere kleiner Teams in einem großen Stadt-Team. Mit dieser Gruppe wird Politik und Verwaltung ganz plakativ signalisiert: „Achtung: wir sind richtig Viele und wir setzen uns gemeinsam für bessere Bedingungen für den Radverkehr in Braunschweig ein.“

„Wir fahren lieber gemeinsam unter einem Dach für eine gute Sache, als gegeneinander“ sagte Holger Herlitschke,  Vorstandssprecher und Sprecher für Verkehr des Kreisverbandes.

Radfahren ist nicht nur eine Freizeit- und Sportbeschäftigung sondern die günstigste, effizienteste und nachhaltigste Alltagsmobilitätsart in der Stadt überhaupt. Mit dem größten Team und den meisten Kilometern wollen wir eindrucksvoll demonstrieren, welch enormes Zweiradpotenzial in unserer Stadt vorhanden ist. Die verschiedenen Verkehrsarten dürfen nicht länger in Konkurrenz zu einander stehen, sondern sollten mit gleichhoher Priorität und gleichem Aufwand behandelt werden. Unsere tolle Stadt soll durch mehr Radverkehr noch mehr Lebensqualität bekommen! Dafür treten wir an.

Das Stadtradeln wird in diesem Jahr vom 19. August bis 08. September 2018 stattfinden. Braunschweig ist zum zweiten Mal bei der bundesweiten Klimaschutzkampagne Stadtradeln dabei. Im letzten Jahr traten BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN mit einem eigenen Team an. 2017 nahmen 224 Teams am Stadtradeln teil.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.