Diskussions-Abendbrot „Intersektionaler Queer*Feminismus in der Politk – was müssen wir dafür tun?“

Mittwoch, 18. März 202018:00 Uhr Madamenweg 171, 38118 BraunschweigVeranstaltet von: Bündnis 90/Die Grünen KV Braunschweig
Diskussions-Abendbrot zum Thema „Intersektionaler Queer*Feminismus in der Politk – was müssen wir dafür tun?“

Intersektionaler Queer*Feminismus in der Politik. Wie können wir unsere Politik & Parteien feministisch, queer & intersektional gestalten? Das wollen wir gemeinsam bei Tee & veganen Schnittchen mit Filiz Polat, Mitglied des Bundestages (BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN), und Ricarda Lang, stellvertretende Bundesvorsitzende und frauenpolitische Sprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, diskutieren.

Veranstaltet von der AG Gender*intersektional. Die Teilnahme ist kostenfrei. Alle Geschlechter sind herzlich willkommen!
Der Grüne Laden ist eingeschränkt barrierefrei (Zugang über mobile Rampe möglich, Toiletten nicht barrierefrei). Wenn ihr Fragen zu Barrieren oder zur Veranstaltung habt, schreibt uns gern.
Kontakt/ Anmeldung unter: per Mail an maren.klawitter@gruene-braunschweig.de

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen