Pressemitteilung: Grüne Braunschweig nominieren Louise Bohne als Landtagskandidatin für den Wahlkreis 3  Braunschweig West

ÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Braunschweig haben am 7. Juli mit großer Mehrheit eine neue Kandidatin für den Wahlbereich 3 (Braunschweig West) gewählt.

Louise Bohne, tritt als Kandidatin für die Grünen an: „Schon als Sozialarbeiterin handelte ich nach den Prinzipien der sozialen Gerechtigkeit, der Menschenrechte und Achtung der Vielfalt. Ich werde mich dafür einsetzen, Menschen in ihren Fähigkeiten zu bestärken und gesellschaftliche Teilhabe für alle möglich zu machen. Dafür braucht es eine Stärkung des zivilgesellschaftlichen Engagements und Bildungsangebote, wobei die Politik als Wegweiser und Gesetzgeber fungiert. Ich freue mich auf den Wahlkampf, um mit gemeinsam mit den Mitgliedern für das Direktmandat im Braunschweiger Westen zu kämpfen. Zusammen mit Swantje Schendel und Andreas Hoffmann möchte ich in diesem großartigen Team am 9. Oktober die GroKo in Hannover ablösen.“, so Louise Bohne.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Louise Bohne eine starke Kandidatin gewinnen konnten“, sagt Andreas Hoffmann, Vorstandssprecher und Landtagskandidat des Grünen Kreisverbands. „Gemeinsam gehen wir in einen engagierten Wahlkampf und kämpfen auch um die Direktmandate sowie ein starkes Wahlergebnis in allen drei Braunschweiger Wahlkreisen“, so Hoffmann weiter.

Die Neuwahl war nötig, weil die Einbürgerung des bisherigen Kandidaten Adama Logosu-Teko nicht endgültig abgeschlossen war. Logosu-Teko hat den Schritt gemeinsam mit dem Vorstand eingeleitet und bestärkt die neue Kandidatin:

„Gemeinsam mit Euch werde ich nach wie vor für die politischen Ziele unserer Partei und u.a. bei den bevorstehenden Wahlen weiterkämpfen und weiterhin die notwendigen transformativen Veränderungen in unserer Gesellschaft aktiv und nach Kräften unterstützen.“

Die Aufstellungsversammlung fand in der Brunsviga am Donnerstagabend statt. Die Landtagskandidatin Louise Bohne lebt seit 2014 in Braunschweig und hat in verschiedensten Einrichtungen der Eingliederungshilfe und Kinder- und Jugendhilfe gearbeitet. Derzeit ist Louise Bohne als Geschäftsführerin im Kreisverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN tätig, um ihre Ziele auch beruflich auf politischer Ebene zu verwirklichen.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.