Kreisverband

Wir freuen uns über dein Interesse am Kreisverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Braunschweig. Hier geben wir dir einen ersten Überblick über unsere Strukturen und einzelne Personen.

Wichtigstes Gremium des Kreisverbandes (KV) ist die Mitgliederversammlung (MV). Für die Vertretung des KV nach außen und die Entscheidung über die laufenden Geschäfte ist der Kreisvorstand zuständig. In dieser Arbeit unterstützt wird er von der Geschäftsstelle, die auch die erste Anlaufstelle für alle Anliegen von außerhalb und innerhalb der Partei darstellt. Der Kreisvorstand trifft sich in der Regel alle 14 Tage zu parteiöffentlichen Sitzungen im „Grünen Laden“. Bei Interesse bitte die Termine im Büro erfragen.

Wer regelmäßig Informationen des KV für Mitglieder und weitere Interessierte erhalten möchte, kann sich hier in unsere Info-Mailingliste eintragen oder uns auf Twitter, auf Facebook und auch auf Instagram folgen.

Wenn Du erfahren möchtest, wie Du bei uns mitmachen kannst, dann kannst Du Dir hier einen ersten Überblick verschaffen.

Wer gern persönlich bei uns vorbeischauen möchte, findet uns hier im „Grünen Laden“ (unserer Geschäftsstelle).

Wir freuen uns auf euch!


Aktuelles Wahlprogramm

Hier ist es: Unser Grünes Wahlprogramm für die Kommunalwahl am 11. September 2016

Für die ganz Eiligen sind hier unsere Ziele in Kurzform: Grünes Kurzprogramm 2016-Gute Gründe für Grün-Unsere Ideen für BS

Zum Thema Kinderbetreuung in Braunschweig gibt es hier unser Grüner Infoflyer-Die beste Betreuung für unsere Kinder-Unsere Vorschläge für ein familienfreundliches BS

Die Kommunalpolitische Erklärung der niedersächsischen Grünen zur Kommunalwahl 2016 ist unter http://www.gruene-niedersachsen.de/kommunalwahl-16/kommunalpolitische-erklaerung.html nachzulesen.


Satzung, Beitrags- und Kassenordnung des KV

Die Satzung wurde zuletzt geändert am 14.01.2016

Die Beitrags-und-Kassenordnung wurde zuletzt geändert am 14.01.2016.


Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung (MV) ist das höchste Beschlussorgan des Kreisverbandes. Eine Mitgliederversammlung findet in der Regel einmal im Monat statt (meist am 3. Donnerstag). Die MV wählt und kontrolliert den Vorstand und ist ihm gegenüber weisungsberechtigt.

Von der Mitgliederversammlung werden u.a. die KandidatInnen zu öffentlichen Wahlen aufgestellt oder Delegierte zu Landes- oder Bundesparteitagen gewählt. Aufgabe der MV ist die programmatische Ausgestaltung der Politik des Kreisverbandes. Zudem werden dort regelmäßig politische Themen von fachkundiger Seite präsentiert und offen diskutiert.

Die Mitgliederversammlung ist (in der Regel) auch für interessierte Nichtmitglieder offen.